-|   Sonntag 30. November 2003, 20.00 Uhr ::

:: Franzobel
:: Live-Jazz mit Duo Sans (voc. Susan Blanarik (A), piano Pau Sandaran (E))


Franzobels Welt ist verschroben aktuell, zeitgeschichtlich auf dem neuesten Stand und massenpsychologisch vielleicht noch viel weiter. In deutschen Feuilletons schmückt man ihn mit dem Beinamen Worterfindungsmeister, barocker Geschichtenerdenker und Menschenkenner. Franzobel kreiert einen Erzählstil, der vor skurriler Metaphorik und semantischen Finessen, vor Neologismen und Klangmalereien nur so sprüht und funkelt.

Danach Töne vom Feinsten mit dem spanisch-österreichischen "Duo Sans". Von Jazz bis Swing, über Bossa-Nova, Blues und Pop.



  -|   ORT / LOCATION ::

:: CAFE FRAME
1200 Wien, Jägerstrasse 28